Soziale Netzwerke

War’s das schon mit Google+ ?

Wie ich heute bei den Kollegen von SEO-United gelesen habe, scheint der Traffic vom neuen sozialen Netzwerk Google+ schon wieder zu sinken. Laut einer Statistik von Alexa.com scheint das Netzwerk nach einem anfänglichen Hype nun rapide abzustürzen. Woran dies liegen kann, habe ich in meinem oben verlinkten Beitrag bereits erläutert.

Auch die Google Trends verraten ein ähnliches Bild. Laut diesen hatte das Netzwerk um den 15. Juli sein absolutes Hoch. Seit dem geht es nur noch Bergab, was auch an der Statistik der letzten 30 Tage zu sehen ist:

Das Suchvolumen nach Google Plus sinkt

Das Suchvolumen nach Google Plus sinkt

Wie Google darauf reagiert bleibt abzuwarten. Demnächst sollen auf jeden Fall weitere tolle Features für das Netzwerk veröffentlicht werden. Darunter befindet sich auch eine Neuerung, bei der Unternehmen ein eigenes Profil anlegen können. (Was aber wiederum auch kein Vorteil gegenüber der Konkurrenz Facebook ausmacht.)


Alexander Klaus

Über Alexander:

Alexander studierte unter anderem Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Harz in Wernigerode und International Sales & Marketing an der Business Academy Southwest im dänischen Esbjerg. Seit 2009 ist er selbstständig im Bereich Onlinemarketing tätig.


 • Google+  • Facebook  • Twitter  • YouTube

2 Comments

  1. Hi Alexander,

    vielen Dank für die Infos – es ist schon Bemerkenswert wie Google + hoch und runter schiesst mit den Werten. Ich persönlich habe auch einen + Account aber finde nicht die Zeit und Musse dort auch alles wie in Facebook einzupflegen… Es sind auch noch zu wenig Freunde dort – also einfach mal abwarten was die Zeit so bringt.

    Viele Grüße Marc

    Kommentar von Marc — 30. August 2011 um 12:40Uhr

  2. Wenn man jetzt auch noch bedenkt, dass Microsoft auch noch ein social network auf den Markt werfen möchte…

    MfG

    Kommentar von TheEagle — 2. Dezember 2011 um 07:58Uhr

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment